Erfahrungsbericht Familie Dohm 

Der alltägliche Kampf um Inklusion
Ein Erfahrungsbericht während der Pandemie 

 

Es gibt bisher keine inklusive Schulbildung in Bayern.
Was an den Schulen weiterhin versucht wird, ist dagegen die minderwertige Form der Integration.

Unser Sohn erblickte drei Monate zu früh die Welt. Er hatte große Probleme mit der Lunge. Die ersten Jahre waren dann mit vielen gesundheitliche Einschränkungen verbunden. Eine Veränderung des Herz-Lunge-Kreislaufsystem führt immer wieder zu Synkopen.



 

Erfahrungsbericht.jpg

 

Wir lehnen die Segregation behinderter Kinder in Bayern ab und fordern inklusive Schulbildung!

Seit Deutschland die UN-Behindertenrechtskonvention ratifiziert hat, dürfen die Eltern behinderter Kinder den Lernort frei wählen. Jedoch hat Bayern die bayerischen Schulgesetze nicht novelliert. Das hat dazu geführt, dass sich die inklusiven Lernbedingungen an den Regelschulen bis heute kaum verbessert haben und bisher nur integrativ aber nicht inklusiv unterrichtet wird.


Staaten die ein Sonder-Förderschulsystem zum regulären Schulsystem weiter aufrechterhalten, stehen im Widerspruch zur Verpflichtung aus Artikel 24 der UN-Behindertenrechtskonvention.

​Nach Artikel 24 der UN-Behindertenrechtskonvention dürfen Menschen mit Behinderungen nicht weiter vom allgemeinen Bildungssystem ausgeschlossen werden. Vielmehr ist ihnen ein Zugang zu einem inklusiven und hochwertigen Unterricht an wohnortnahen Grundschulen und weiterführenden Schulen zu gewähren.

**** wird gerade überabeitet ****

Presseberichte

TV Beitrag der Sendung Quer BR vom 24.01.2020
https://youtube.com/channel/UCMaWM02n7NtiIyYiPkNCKSw

https://www.news4teachers.de/2020/01/ein-koerperbehinderter-junge-darf-nicht-zur-schulfeier-kommen-zurecht-sagt-das-schulamt-wie-bayern-bei-der-inklusion-hinterherhinkt/

https://www.merkur.de/lokales/starnberg/starnberg-ort29487/starnberg-advent-schule-bayern-verbrecher-deutschland-inklusion-schueler-lehrer-zutritt-weihnachten-nikolaus-13277394.html

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/zu-wenig-personal-lehrer-fuehlen-sich-mit-inklusion-ueberfordert-1.4732229

https://www.merkur.de/lokales/starnberg/starnberg-ort29487/inklusion-in-schule-auch-lehrer-im-landkreis-starnberg-ueberfordert-13360319.html

https://www.merkur.de/lokales/starnberg/starnberg-ort29487/eine-petition-fuer-recht-auf-inklusion-9617957.html

 

https://www.bllv-starnberg.com/single-post/2018/02/20/Presseerkl%C3%A4rung-des-BLLV-Starnberg-zum-Stand-der-Inklusion-in-Starnberg-%E2%80%9ELehrer-werden-allein-gelassen%E2%80%9C-%E2%80%9EDie-Rahmenbedingungen-stimmen-hinten-und-vorne-nicht%E2%80%9C

 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/engagement-ein-weiter-weg-zur-inklusion-1.3872647

 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/bildung-landkreis-soll-weitere-schulen-fuer-inklusion-bekommen-1.3894655

 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/starnberg-neue-inklusionsschulen-im-landkreis-1.3914492

 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/gelebte-demokratie-im-namen-des-volkes-1.3925184

 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/starnberg-weit-entfernt-von-schulischer-inklusion-1.4105082

Quellen: 

https://www.bizeps.or.at/empfehlungen-des-salzburger-monitoringausschusses-zur-inklusiven-bildung-2021

https://www.institut-fuer-menschenrechte.de/fileadmin/user_upload/Publikationen/ANALYSE/Wer_Inklusion_will_sucht_Wege_Zehn_Jahre_UN_BRK_in_Deutschland.pdf?fbclid=IwAR0AiXbsEeSQMGiuYKUdN_G03SMkSCnvTfAAw4H0md7Y37pAfLs4WOMK5ec
 

 

https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/117/1911745.pdf?fbclid=IwAR3h74h8u732AChOS2kkLVf2oaRoleqq0tM5BDv5Mw-6TtQMxtwfbzYYpT8

 

BR Quer youtube_2.jpg
Nikolaus.jpg