Entschuldigungspflicht in Bayern


Immer wieder ein sehr komplexes Thema. Um einen Nachweis zu haben, können wir persönlich folgendes Prozedere empfehlen:
 

Das ärztliche Attest muss der Schule innerhalb der vorgeschriebenen Frist elektronisch übermittelt werden, damit ein Nachweis vorhanden ist. 
 

Hier in Bayern haben wir noch ein Problem, dass einige Grundschulen auf ein "Original" bestehen, da es gesetztlich in "Schriftform" festgelegt wurde und die Gesetze bis heute nicht  novelliert wurden.

Denn die Kosten für diese Atteste werden nicht mehr von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Das ist ein sehr wichtiger Punkt. Seither sind die Auftraggeber die Eigentümer des Originals.

Da Schulleitungen in Bayern hier nicht angemessen informiert werden, fügen wir folgende Rechtsgrundlage im Anschreiben bei:

 

"Sehr geehrte Damen und Herren,
in der Anlage erhalten Sie das ärztliche Attest für unsere(n) Tochter/Sohn. Im „Krankheitsfall“ ist ein Attest in „Schriftform“ vorzulegen. Derjenige der das Attest beantragt und bezahlt hat, bleibt Eigentümer des Original-Attestes.

Die Schule kann das Original-Attest allerdings gerne einsehen und mit der abgegebenen Kopie abgleichen.

 

Selbstverständlich kann dieser Nachweis zusätzlich im Original vorgelegt werden. In diesem Fall bitten wird vorab um die Zusendung der Kostenübernahmebestätigung im Original, damit wir ein zusätzliches Attest für die Schule anfordern können.
 

Mit freundlichem Gruß"


Denn sollte es zu einer gerichtlichen Außeinandersetzung kommen, ist es immer gut als Eigentümer ein Original vorlegen zu können.


https://www.anwalt.de/rechtstipps/schulrecht-entschuldigungspflicht-in-der-schule-und-verspaetete-abgabe-einer-entschuldigung_159697.html
 

https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BaySchO2016-20
 

https://www.datenschutz-bayern.de/5/schueler_erkrankung.html

Interessengemeinschaft für Bildung und Inklusion &
Interessengemeinschaft für Eltern der Grundschule

Von-der-Tann-Straße 31
82319 Starnberg
Deutschland

Verantwortlich: 
Susann Dohm
Bildungsbotschafterin für Inklusion

Folgen Sie uns online.

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn Social Icon

©2020 by Interessengemeinschaft Bildung und Inklusion Proudly created with Wix.com

Interessengemeinschaft
für Bildung und Inklusion